top of page

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Michel Interior AG

Mwst Nr CHE-113.168.856

Geschäftsführung
Dominik Michel

alle Preise sind inkl. 7,7 % Mwst und in CHF

Zahlung

Die Zahlung erfolgt per Rechnung. 20 Tage netto, kein Skontoabzug.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollen Bezahlung Eigentum von Michel Interior AG

Preisänderungen und Verfügbarkeit

Verfügbarkeit, Zwischenverkauf und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Gewährleistung/Rügefrist

Der Kunde hat die Pflicht sofort nach Erhalt der Ware zu prüfen, ob die Lieferung mit seiner Bestellung übereinstimmt. Abweichungen sind unverzüglich zu melden.

Diverses

Kernaustausch bei Matratzen belasten wir mit 100.00 für den Aufwand innerhalb 20km. Weitere Distanzen auf Anfrage.

Keine Rückgabe ist möglich
– Keine Originalverpackung vorhanden
– Kein Kaufbeleg vorhanden
– Fehlendes Zubehör

– Hygiene Artikel, wie Kissen, Molton, Duvetdecken

Dem/der Käufer/in steht ein Widerrufsrecht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Lieferung zu. Das Widerrufsrecht kann schriftlich und durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Sendung ausgeübt werden und bedarf keiner Begründung. Der/Die Käufer/in ist dann nicht mehr an die Bestellung gebunden. In beiden Fällen ist der/die Käufer/in zur Rücksendung der Ware unbedingt verpflichtet. Die gelieferte Ware muss in dem Zustand sein, wie sie der Käufer erhalten hat.

Die Rücksendung muss an unsere Anschrift und mit ausreichender Verpackungsqualität erfolgen. Das ist am besten gewährleistet, wenn der Käufer eine Verpackung benutzt, die der unseren entspricht.

Das Porto geht zu Lasten des Käufers. “Nachnahme” Rücksendungen werden von uns nicht angenommen. Jede Gefahrtragung für die Sendung liegt beim Käufer.

Gutschriften für Rücksendungen erfolgen ausschliesslich auf dem gleichen Zahlungsweg wie zum Zeitpunkt der Bestellung.

Rücksendungen, die keinem Kunden zugeordnet werden können, werden 12 Monate aufbewahrt und dann entsorgt.

Schlussbestimmungen

Es erfolgen keine Lieferungen ins Ausland. Es gilt das Schweizerische Recht. Gerichtsstand ist 4500 Solothurn.

Wir handeln im Einklang mit den anwendbaren gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Ausführliche Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer allgemeinen Datenschutzerklärung auf unserer Website. Wir verpflichten uns mit den vorliegenden AGB, sämtliche Informationen, die wir im Rahmen des Vertrags mit Ihnen von Ihnen erhalten oder anderweitig erhalten, vertraulich zu behandeln. Diese Vertraulichkeit wahren wir auch über die Vertragsbeendigung hinaus.

bottom of page